Chinesisch: EinsteigerInnen

Der Kurs richtet sich an Studierende und Mitarbeitende der Universität Basel, die sich allgemein für das Erlernen der chinesischen Sprache interessieren, einen Studienaufenthalt oder eine Reise nach China planen; besonders aber auch an solche, die sich in ihren Haupt- bzw. Nebenfächern mit dem ostasiatischen Raum auseinandersetzen.

Der Kurs ist anwendungsorientiert und themengebunden. Hinzu kommen Grundzüge der Grammatik sowie vielfältige Konversationsübungen.

Die praktische Sprachfähigkeit steht im Vordergrund, eine Einführung in das chinesische Schriftsystem sowie das Erlernen einzelner Schriftzeichen sind aber gleichwohl Elemente des Kurses.

Am 25. Oktober 2017 findet kein Unterricht statt.
Nähere Informationen:
DozentIn:
Qing Chang [mehr]
Zeit:
Mittwoch, 12h00-14h00
Kursperiode:
27.09.2017 - 20.12.2017 (Herbstsemester 2017)
Kreditpunkte:
Anklicken für alle Informationen [mehr]
Bescheinigung:
Um eine Teilnahmebescheinigung (auf Anfrage) für diesen Kurs zu erhalten, dürfen Sie maximal zwei Mal fehlen.
Hausaufgaben:
± 180 Minuten / Woche
Kursmaterial:
Das Neue Praktische Chinesisch - Lehrbuch 1; Autor: Liu Xun (Hg.); ISBN: 978-3-905816-00-6.
Sammelbestellung via Dozentin zu Beginn des Kurses möglich.

Nähere Informationen finden Sie in der Kursbestätigung. Bitte schaffen Sie bis dahin das Kursmaterial noch nicht an.
Kursgeld:
CHF 320 plus CHF 3 Materialgebühr (für Studierende/Doktorierende)
CHF 640 plus CHF 3 Materialgebühr (für Mitarbeitende der Universität)
Anmeldefrist:
17.05.2017 - 25.09.2017
Einstufung:
Für diesen Kurs ist eine Einstufung nicht erforderlich, da keine Kenntnisse vorausgesetzt werden.
Bei geringen Vorkenntnissen nehmen Sie bitte eine Lernberatung am Sprachenzentrum in Anspruch.
Ausweichtermin:
Der zentrale Ausweichtermin für möglicherweise ausfallende Sitzungen ist: 02.12.2017 von 10h - 16h