Deutsch als Fremdsprache: Aufbaukurs I

In diesem Kurs werden die Grundfertigkeiten Lesen, Schreiben, Sprechen und Hören weiter trainiert, der Wortschatz erweitert und die Kenntnisse der grammatischen Strukturen (unregelmässige Verben, Verben mit Vorsilben, Modalverben, Passiv, Konjunktiv II, Infinitiv mit 'zu') vertieft bzw. aufgefrischt. Sie lernen und üben private und formelle Briefe zu schreiben, lernen Redemittel für Diskussionen, führen Rollenspiele durch u.a. Der Kurs kann von Teilnehmenden besucht werden, welche bereits über gute Grundkenntnisse in der deutschen Sprache verfügen, im Anschluss an Grundkurs II (wenn Sie mind. 8 Sitzungen bzw. 16 Lektionen besucht haben; Niveau A2 abgeschlossen).

Am 4. Oktober und am 25. Oktober 2017 findet kein Unterricht statt.
Nähere Informationen:
Verlangtes Einstiegsniveau:
A2 abgeschlossen
Kursniveau:
B1, Teil 1 von 3 [mehr]
DozentIn:
Ursula Riethmüller [mehr]
Zeit:
Mittwoch, 18h00-19h30
Kursperiode:
20.09.2017 - 20.12.2017 (Herbstsemester 2017)
Kreditpunkte:
Anklicken für alle Informationen [mehr]
Bescheinigung:
Um eine Teilnahmebescheinigung (auf Anfrage) für diesen Kurs zu erhalten, dürfen Sie maximal zwei Mal fehlen.
Hausaufgaben:
± 120 Minuten / Woche
Kursmaterial:
Begegnungen B1+. Deutsch als Fremdsprache. Integriertes Kurs- und Arbeitsbuch, Schubert-Verlag
(ISBN: 978-3-941323-20-9)
Begegnungen B1+. Deutsch als Fremdsprache. Glossar, Schubert-Verlag
(ISBN: 978-3-929526-94-3).

Für das Selbststudium wird folgende Grammatik zur Anschaffung empfohlen:
Deutsch als Fremdsprache. Grammatik aktiv: A1-B1. Üben. Hören. Sprechen. Cornelsen Verlag Berlin (ISBN: 978-3-06-023972-6).  

Nähere Informationen finden Sie in der Kursbestätigung. Bitte schaffen Sie bis dahin das Kursmaterial noch nicht an.
Kursgeld:
CHF 240 plus CHF 3 Materialgebühr (für Studierende/Doktorierende)
CHF 480 plus CHF 3 Materialgebühr (für Mitarbeitende der Universität)
Anmeldefrist:
17.05.2017 - 19.09.2017
Einstufung:
Für diesen Kurs ist eine Einstufung am Computer oder der Besuch eines Vorgängerkurses Voraussetzung.
Falls Sie keinen Vorgängerkurs besucht haben, müssen Sie vor der Anmeldung eine Einstufung durchführen.
Details
Ausweichtermin:
Der zentrale Ausweichtermin für möglicherweise ausfallende Sitzungen ist: 02.12.2017 von 10h - 16h
Anmeldung nicht mehr möglich